Prof. Dr. Gerhard Rösl

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Fachgebiete / Forschungsgebiete

  • Geldtheorie und -politik
  • Europäische monetäre Integration
  • Bargeld
  • Seigniorage

Berufliche Stationen

  • 1997-2002: wissenschaftlicher Assistent am Institut für theoretische Volkswirtschaftslehre an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg
  • 2002-2006: wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Geldpolitik und monetäre Analyse im Zentralbereich Volkswirtschaft der Deutschen Bundesbank
  • 2005: Forschungszentrum der Deutschen Bundesbank
  • Seit WS 2006: Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Regensburg
  • Consultant: Deutsche Bundesbank, KC Risk

Akademische Abschlüsse

  • Diplom-Volkswirt, Universität Erlangen-Nürnberg (1997)
  • Dr. rer. pol., Helmut-Schmidt-Universität Hamburg (2002)
Menü