Veröffentlichungen

Beiträge der Mitglieder

2021

Brauchen wir einen digitalen Euro?
Karl-Heinz Tödter/Gerhard Ziebarth, März 2021

Cash and Crisis: No Surprises by the Virus
Gerhard Rösl/Franz Seitz, Februar 2021

Designing a European Monetary Fund: What Role for the IMF
Thomas Jost/Franz Seitz, Februar 2021

2020

2019

2018

2017

2016

Die „Deutsche Stabilitätskultur“ – ein Nachruf zum 25. Geburtstag
Stefan Schäfer, 30.12.2016

Düstere Aussichten für deutsche Sparer
Prof. Dr. Thomas Jost, Prof. Dr. Franz Seitz, 17.05.2016

Das Demokratieprinzip gilt auch für die Europäische Zentralbank
Prof. Dr. Ralph Hirdina, 11.04.2016

Ohne Stabilitätskultur kein Ende der Euro-Krise
Prof. Dr. Stefan Schäfer, 10.03.2016

Die Zukunft der Europäischen Währungsunion – Utopie und nackte Wirklichkeit
Prof. Dr. Thomas Jost, Prof. Dr. Ralph Hirdina, 07.03.2016

2015

Geldpolitik der EZB und Deflationsgefahren
Prof. Dr. Franz Seitz, 10.11.2015

Ist Sparen noch zeitgemäß? Gedanken zum Weltspartag 2015
Prof. Dr. Thomas Jost, Prof. Dr. Franz Seitz, 10.11.2015

Kritische Anmerkungen zum Urteil des EuGH über den OTM-Beschluss der EZB
Prof. Dr. Ralph Hirdina, 16.07.2015

Kosten der Niedrigzinspolitik für die deutschen Sparer
Zur Vertiefung
Prof. Dr. Gerhard Rösl, Dr. Karl-Heinz Tödter, 22.05.2015

Rechtliche Überlegungen zur Euro-Rettungspolitik
Prof. Dr. Ralph Hirdina, 20.05.2015

ELA-Kredite der griechischen Zentralbank
Prof. Dr. Thomas Jost, Prof. Dr. Franz Seitz, 11.02.2015

Quantitative Easing
Prof. Dr. Thomas Jost, Prof. Dr. Franz Seitz, 28.01.2015

2014

Finanzielle Repression nur ein Hirngespinst?
Prof. Dr. Gerhard Rösl, 25.04.2014

2013

EZB-Niedrigzinspolitik enteignet Sparer
Prof. Dr. Gerhard Rösl, 07.06.2013

Didaktik zur finanziellen Repression
Prof. Dr. Gerhard Rösl, 05.05.2013

Sonstige Publikationen

“Das ist ein Tabubruch”
Zeit-Interview mit Otmar Issing, 15.7.2020

EZB-Aktienkauf: Gedankenexperimente beenden!
Hanno Beck/Aloys Prinz, 1.7.2020

Auf die europäischen Grundlagen besinnen
Claus-Wilhelm Canaris et al., 4.6.2020

Karlsruhe verdient Anerkennung – zum PSPP-Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 5. Mai 2020
Martin Höppner, 1.6.2020

Genug ist genug
Hans-Werner Sinn, 8.5.2020

The Ruling of the Federal Constitutional Court concerning the Public Sector Purchase Program: A Practical Way Forward
Helmut Siekmann, Volker Wieland, 8.5.2020

Der Notfall “Pandemie” rechtfertigt nicht den Rechtsbruch
Otmar Issing, 24.3.2020

The ECB’s Monetary Policy: Memorandum of Former Central Bankers
Hervé Hannoun, Otmar Issing, Klaus Liebscher, Helmut Schlesinger, Jürgen Stark, Nout Wellink, Jacques de Larosière, Christian Noyer, 4.10.2019

Menü