Dr. Karl-Heinz Tödter

Bundesbankdirektor a. D.

Fachgebiete / Forschungsgebiete

  • Ökonometrie

  • Statistik

  • Geldtheorie und –politik

  • Makrooökonometrische Modelle

Berufliche Stationen

  • 1977 – 1980: Goethe-Universität Frankfurt, Wiss. Mitarbeiter
  • 1980 – 2000: Deutsche Bundesbank, Volkswirtschaft
  • 2001 – 2013: Deutsche Bundesbank, Forschungszentrum 
  • 2012 – 2013: Hochschule Mainz, Lehrbeauftragter für Statistik
  • Seit 2014: Bundesbankdirektor a.D.

Akademische Abschlüsse

  • 1973: Diplom-Betriebswirt 
  • 1976: Diplom-Volkswirt 
  • 1980: Dr. rer. pol.
Menü